Les secrets du bon français

Proposés par deux petites coccinelles

Les secrets du bon français - Marianne Ortlinghaus

Französischunterricht am Gymnasium in der Wüste

Dieses Dokument hat meine Mutter Marianne Ortlinghaus vor vielen Jahren für ihre Schüler am Gymnasium in der Wüste erstellt.

Beim Auflösen ihrer Wohnung am Corsicaskamp 36 habe ich diese Ausgabe gefunden und eingescannt.

Meine Mutter hat sich immer mit Begeisterung für das Erlernen der französischen Sprache eingesetzt. Zahlreiche junge Menschen konnte sie motivieren die Sprache zu lernen und sich mit der französischen Kultur auseinander zusetzen.

Auch ich bin relativ früh mit dem Frankreich Virus infiziert worden. Die französische Sprache, die französische Lebensart und natürlich auch die französische Küche haben mich bereits als junger Mensch fasziniert.

Sprachen lernen im Ausland

Die Teilnahme an mehreren Austauschprogrammen und Urlaube haben mir zahlreiche Frankreichaufenthalte bei meinen Gastfamilien ermöglicht. Diese Auslandsaufenthalten haben mir sehr geholfen die französische Sprache zu erlernen.

Sprache im Beruf

Im Beruf konnte ich über viele Jahre meine französischen Sprachkenntnisse erfolgreich einsetzen. Die Sprachkenntnisse haben mir bei meinem beruflichen Werdegang in der IT Branche sehr geholfen. Sprachkenntnisse und Verständnis für andere Kulturen sind in unserer globalen Welt mindestens genauso wichtig wie Fachwissen.

Gerade die Kenntnisse der französischen Sprache haben mir sehr geholfen mehrere Projekte in Frankreich erfolgreich umzusetzen.

Dokument Les secrets du bon français

Möge dieses Dokumente dem einen oder anderen Leser als Anregung und Hilfe beim Erlernen der französischen Sprache dienen.

Zum Dokument: Les secrets du bon français

Über den Autor

Wolf Ortlinghaus ist seit mehr als 30 Jahren in der IT Branche tätig. Er ist Experte für Managed Service und Cloud Lösungen. Gerne bringt er seine Erfahrung in jegliche Art von IT Projekten ein. Mit seiner Leidenschaft und Fachkompetenz für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen hat er zahlreiche Projekte erfolgreich umgesetzt. In seiner Freizeit zieht es seine Partnerin und ihn aufs Wasser. Segeln, Sportbootausbildung und Reisen sind gleichermaßen Leidenschaft und Lebenseinstellung. In den unterschiedlichsten Blogs gibt Wolf seine Erfahrungen weiter. Gerne steht er für Projekte zu Wasser und zu Land gleichwohl ob IT, Coaching oder Wassersport zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar